09Mai2015

09.05.2015

Ausstellungseröffnung-QUERBEAT

Ausstellungseröffnung " QUERBEAT"

Ich ...

- bin hauptberuflich ganz weit weg von künstlerischer Kreativität
- befinde mich in den Lebensjahren, in denen viele Frauen anfangen zu 'malen' .... (LOL)
- zähle weiterhin und jetzt erst recht Monty Pythons, Helge Schneider und die Augsburger Puppenkiste zu den ganz großen Errungenschaften der abendländischen Kultur
- kriege Atemnot, wenn Helene Fischer sich atemlos durch die Nacht schreit
- frage mich immer häufiger, ob wir Menschen nicht ganz gewaltig einen an der Klatsche haben
- neige in Anbetracht des menschlichen Seins zu einem gewissen, resignativen Sarkasmus, der sich manchmal in absurden Bildinhalten niederschlägt
- bedauere unsere in 'Mitleidenschaft' gezogene, nahe und ferne evolutionäre Verwandtschaft
- bediene' mich häufig, gern und augenzwinkernd der unterschätzten Kreatur, um sie auf großformatigen, bunten Bildern 'menschlich' zu bannen
- habe manchmal - nicht immer - ein ernsthaftes Anliegen, das vielleicht/hoffentlich beim einen oder anderen ankommt
- halte Humor und Empathie für die wichtigsten Errungenschaften - EVER!
... habe jetzt fertig!
... nee, noch eins:
- rate: Nie auf meinen Mann hören ! :-)

 

" Uta Ella Marie Peter"


Alle Veranstaltungen dienen zur Eigenwerbung.